Wermutkraut

Wermutkraut

(HERBA ABSINTHII)

Arzneimittel: Bei Magenbeschwerden, wie z. B. durch mangelnde Magensaftbildung, sowie zur Appetitanregung.

 

Anwendung: Für 1 Tasse Tee 1/2 Teelöffel voll mit kochendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen. Mehrmals täglich eine Tasse 1/2 Stunde vor den Mahlzeiten trinken. Wermutkrauttee darf bei Magen- und Darmgeschwüren nicht angewendet werden. In hohen Dosen eingenommen können Zubereitungen aus Wermutkraut Vergiftungen mit Erbrechen, starken Durchfällen, Harnverhaltung, Benommenheit und Krämpfen hervorrufen.

2,25 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 10 Tage Lieferzeit1